Grabpflegepakete

Neugestaltung der Grabstelle

Als Ihr Friedhofsgärtner bieten wir Ihnen mit unserem Wissen und fachlichem Können die Möglichkeit, die Blumen und Pflanzen für Ihre Grabstelle optimal auf die jahreszeilichen und klimatischen Bedingungen abzustimmen.

Blumenschmuck

Wie im Garten, so findet auch auf dem Friedhof der Wechsel der Jahreszeiten seinen Ausdruck in den vielfältigen, unterschiedlichen Bepflanzungen.

Frühjahr

Das Frühjahr, mit seinen noch kühlen Temperaturen, verlangt nach besonders wetterfesten Pflanzen wie z.B. Bellis, Stiefmütterchen, Vergißmeinicht usw.

Sommer

Im Sommer ist die Lage des Grabes (Sonne/Schatten) von entscheidender Bedeutung für das Gedeihen der Bepflanzung.

Herbst

Auch in der kühlen Jahreszeit muss das Grab nicht trist und schmucklos wirken. Für die Wechselbpflanzung gibt es eine Reihe von Pflanzen, die bis in den Winter hinein blühen und für Farbe sorgen.

Winter

Gemischtes Wintergrün in Form von Reisig mit Zapfen und Beeren überdauert den Winter in einem grünen und freundlichen Zustand bis ins Frühjahr hinein.

© Fötschl blüht

Add your Content here

Donec quam felis, ultricies nec, pellentesque eu, pretium quis, sem. Nulla consequat massa quis enim. Donec pede justo, fringilla vel, aliquet nec, vulputate eget, arcu.